/
Vinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo Slider
Mittwoch, 28 Oktober 2015 11:10

Origami-Drohne auf der CEATEC in Tokio

Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Robotic Air Branchennachrichten Robotic Air Branchennachrichten

Auf der größten japanischen Elektronikmesse CEATEC in Tokio wurde die weltweit erste Origami-Drohne vorgestellt. Sie ist etwa 70 Zentimeter lang, wiegt 31 Gramm und besteht aus Papier und Nylon.

Orizuru heißt diese neue Drohne und ist in der traditionellen japanischen Papierfaltkunst Origami gebaut. Das Skelett ist aus Nylon und wurde im 3D-Drucker passgenau gedruckt. Damit der Papiervogel auch ferngesteuert fliegen kann, sind Batterien, ein Motor und ein Minicomputer – dieser ist etwa so groß wie eine SD-Karte. So kann das Papier das Gewicht auch aushalten.

Zum Artikel

Quelle: Gallileo vom 23.10.2015

 

Aktuelles

Robotic Air Newsletter

Abonnieren Sie den kostenlosen Robotic Air Newsletter.

Wir informieren Sie gerne über Branchen-News und aktuelle Unternehmensnachrichten.

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung.

Anmelden   Abmelden

Ihre Daten nutzen wir ausschließlich zum Versenden unseres Newsletter.